Mina

Info

Mina
Tintarella di luna – 50 große Erfolge – 50 grandi successi

Mina wurde 25. März 1940 in Busto Arsizio geboren. 1958 gewann sie einen Schlagerwettbewerb und wurde von einem Talentsucher entdeckt. Mit dem Lied „Nessuno“ hatte sie ihren ersten Fernsehauftritt. „Tintarella di luna“ erreichte im Januar 1960 Platz 1 der italienischen Charts. Mit „Il cielo in una stanza“ gelang Mina im gleichen Jahr der zweite Nummer 1-Hit in Italien. 1960 und 1961 nahm sie mit den Liedern „Non sei felice“,“È vero“,“Io amo tu ami“ und „Le mille bolle blu“ am San Remo Musikfestival teil. Mit „Moliendo café“ gelang Mina 1961 der dritte Nummer 1 Erfolg. In Deutschland und den Niederlanden konnte Mina mit „Heißer Sand “ den erfolgreichsten Schlager des Jahres 1962 platzieren. Ab den 1960er wuchs ihre Popularität stetig. Es folgten Dutzende von Hits und Schallplattenveröffentlichungen in der ganzen Welt. 1978 trat Mina zum letzten Mal öffentlich auf.

Seit Ende der 60er Jahre wohnt Mina zurückgezogen in der Schweiz. Mit dieser CD erinnern wir an die erfolgreichen Anfänge ihrer Karriere. Am 25. März feiert Mina ihren 80. Geburtstag.

Tracklisting Album CD1

1. Nessuno
2. Oui Oui Oui (als Baby Gate)
3. Buondì (Alone) (als Baby Gate)
4. Ho scritto col fuoco
5. La verità
6. Personalità
7. Proteggimi
8. L’ultima preghiera
9. Io sono il vento
10. Piangere un pò
11. Amorevole
12. Tintarella di luna (als Baby Gate)
13. Tua
14. Rossetto sul colletto (Lipstick On Your Collar)
15. Vorrei sapere perché (als Baby Gate)
16. Il cielo in una stanza
17. Non sei felice
18. La notte
19. Una zebra a pois
20. È vero
21. Un piccolo raggio di luna
22. Coriandoli
23. Folle banderuola
24. Mi vuoi lasciar
25. Non voglio cioccolata (Percolator)

Tracklisting Album CD2

1. Due note
2. Ho paura
3. Piano
4. Chi sarà (¿Quién será?)
5. Io amo, tu ami
6. Briciole di baci
7. Le mille bolle blu
8. Sciummo
9. Prendi una matita
10. Cubetti di ghiaccio
11. Sabato notte
12. La fine del mondo
13. Tu sei mio
14. Moliendo Cafè (Macinando Caffè)
15. Le cinque della sera
16. Giochi d’ombre
17. Renato (Renata)
18. Eclisse Twist
19. Chihuahua (Ciuaua)
20. Stringimi forte i polsi
21. Improvvisamente
22. Vola vola da me
23. Il palloncino
24. Heißer Sand
25. Fiesta Brasiliana (Das Lied der Lüge)