Silvio Francesco
Kaufen bei amazon.de

Tracklisting Album CD1

1. He, Mister Banjo (Hey, Mr. Banjo) (mit Fausto Campi und den Leonardos)
2. Ein Mädchen aus Chile (Tango espagnol) (mit Fausto Campi und den Leonardos)
3. Senorita Pepita aus Cuba
4. Grazie
5. Djiko, immer geht es anders aus
6. Copacabana
7. Küß mich noch einmal (mit dem Hazy Osterwald Sextett)
8. Beim Chi-Cha-Charleston (mit dem Hazy Osterwald Sextett)
9. Wenn das Banjo, das Banjo erklingt (mit Fausto Campi und den Leonardos)
10. Im ersten Drittel von Mittelamerika (mit Fausto Campi und den Leonardos)
11. Josefina (Brasilianische Nacht)
12. Die blauen Nächte von Santa Maria (Wenn die Gitarre erzählt) (mit Carlos und seinen Cuban-Boys)
13. Babatschi
14. Das ist nix für Joe (L’annelino)
15. Lazzarella
16. Bella Nicoletta aus Sorrent
17. Lula-lula-leila
18. Das muß amore sein (Ring-A-Ding Girl)
19. Wenn die Liebe erwacht
20. Das könnte ich nicht tun
21. Nicolina-Lu (mit Caterina Valente)
22. Caterina
23. Oh! Antonella (Rosalina)
24. Von der Liebe träumt der Mond (Melancholy Moon) (mit Gitta Lind)
25. So schön müßt’ es immer sein (Two Lovers) (mit Gitta Lind)

Tracklisting Album CD2

1. In Peru sind die Mädchen gefährlich (mit Fausto Campi und den Leonardos)
2. Die blaue Taverne (mit Fausto Campi und den Leonardos)
3. Hello, Mary-Lou
4. Sweet Lulu (Bonsoir, Dame)
5. Geh’ nicht vorbei
6. Maruzzella
7. Rosamunde (mit Margot Eskens)
8. Himmelblaue Serenade (mit Margot Eskens)
9. Mondschein-Partie (mit Margot Eskens)
10. Du bist mir lieber als die anderen (mit Margot Eskens)
11. Alle schönen Frauen … (Morgens, mittags, abends und bei Nacht) (mit Margot Eskens)
12. Calypso italiano (mit Margot Eskens)
13. Wenn du wieder mal auf Cuba bist (mit Margot Eskens)
14. Roter Wein und Musik In Toskanien (mit Caterina Valente)
15. Komm ein bißchen mit nach Italien (mit Peter Alexander & Caterina Valente)
16. Es geht besser, besser, besser (mit Caterina Valente & Peter Alexander)
17. Wie wär’s (mit Caterina Valente)
18. O Billy Boy (mit Caterina Valente)
19. Davon möchte ich mal träumen (mit Caterina Valente)
20. Rote Rosen werden blühn (Passion Flower) (mit Caterina Valente)
21. Es war in Portugal im Mai (mit Caterina Valente)
22. Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu Strand Bikini (mit Catarina Valente)
23. Kleiner Gonzales (Speedy Gonzales) (mit Caterina Valente)
24. Quando, Quando (mit Caterina Valente)
25. Peppermint Twist (mit Caterina Valente)

Info

Silvio Francesco
He, Mister Banjo – 50 große Erfolge

Silvio Francesco wurde am 13.07.1927 in Paris geboren. Seine Mutter Maria Valente war ein gefeierter Musikclown und Vater Giuseppe ein versierter Ak- kordeonspieler. Silvio Francesco spielte in verschiedenen Formationen Gitarre und Klarinette. Erste Schallplattenaufnahmen erschienen in Deutschland mit Fausto Campi und den Leonardos. „He, Mr. Banjo“ eroberte 1955 Platz eins der deutschen Hitparade.

Gemeinsam mit seiner erfolgreichen, jüngeren Schwester Caterina Valente sang Silvio einige sehr erfolgreiche Titel, die unter verschiedenen Projektna- men wie Club Italia, Club Argentina oder Club Indonesia veröffentlicht wurden.

„Itsy Bitsy Teenie Weenie Honolulu Strand Bikini“ von Club Honolulu stieg auf den ersten Platz der Charts. Mit Margot Eskens als Duettpartnerin war Silvio Francesco ebenso erfolgreich. Mit „Himmelblaue Serenade“ und „Mondscheinpartie“ schafften es zwei Titel bis in die deutschen Top Ten.

Auch solo war Silvio Francesco äußerst erfolgreich. Sein größter Solo-Erfolg war „Hello, Mary-Lou“ im Jahr 1961, der es bis auf den 2. Platz der Verkaufs- hitparaden schaffte.

Auch im Filmgeschäft war er aktiv. Zusammen mit Schwester Caterina spielte, sang, tanzte und steppte er über die Leinwand. Er war zudem in zahlreichen TV-Shows und auf Tourneen, auch gemeinsam mit Schwester Caterina, zu sehen.

Neben seinen Aktivitäten als Sänger und Schauspieler betrieb er noch ein klei- nes Hotel an seinem Wohnort in Lugano. Am 20.08.2000 verstarb er dort im Alter von 73 Jahren. Auf dieser Doppel-CD sind seine erfolgreichsten Titel (zum großen Teil erstmalig auf CD) vertreten.