Ricardo Santos & his Orchestra - Song of the Pearlfisher – The Cascading Strings Of Werner Müller
Kaufen bei amazon.de

Tracklisting Album CD1

01. Perlenfischer
02. Olé Guapa
03. La Cumparsita
04. Tango Americano
05. Armen’s Theme
06. Guaglione
07. Adios Pampa Mia
08. Tango Roulette
09. Tango Desirée
10. Tango Glamour
11. Funiculi-Funicula
12. Tiritomba
13. Serenata
14. Il Bacio
15. O Sole Mio
16. Vieni, vieni
17. Torna a Surriento
18. Simonetta
19. Mattinata
20. Ciribiribin
21. Reginella Campagnola
22. Santa Lucia
23. Caminito
24. The Elephant’s Tango
25. Melodia

Tracklisting Album CD2

01. Tivoli-Melodie (Take Me Dreaming)
02. Arpanetta
03. Gitarren-Mambo
04. Tristesse-Dance
05. Parlez-moi d’amour
06. La petite valse
07. La Seine
08. Sous les toits de Paris
09. Je suis seul ce soir
10. Les feuilles mortes (Autumn Leaves)
11. Symphonie
12. J’attendrai
13. Alt Lissabon
14. Die Zeit, sie bleibt steh’n
15. Tambourine Girl
16. Take Me To Your Heart
17. Tango In The Rain
18. Tango Of The Drums
19. Bolero
20. Pigalle
21. Domino
22. La vie en rose
23. Buona sera
24. Some Of These Days
25. Donkey-Serenade

Info

Ricardo Santos & his Orchestra
Song of the Pearlfisher – The Cascading Strings Of Werner Müller

Der gebürtige Berliner Werner Müller gründetet 1948 das legendäre RIAS-Tanzorchester.

Nach vielen erfolgreichen Konzerten in Berlin bekam Werner Müller einen Plattenvertrag bei der Polydor in Hamburg.

Neben etlichen Einspielungen für Caterina Valente, Rita Paul oder Bully Buhlan entstanden erste eigene Aufnahmen, darunter die späteren internationalen Hits wie „Perlenfischer“, „Trommel-Tango“, Tango In The Rain“ oder die „Tivoli-Melodie“.

Da der Name Müller im Ausland schlecht auszusprechen war, erfolgten die Veröffentlichungen unter dem namen Ricardo Santos And His Orchestra. Der Höhepunkt der Karriere dieses herausragenden Orchesters war zweifelsohne die viel umjubelte Japan-Tournee 1958.

Auf dieser Doppel-CD sind die bekanntesten Einspielungen unter dem Namen Ricardo Santos vertreten, die in den Hitparaden vieler Länder, auch in Übersee auftauchten. Zum Teil erscheinen diese Titel erstmals auf CD.